11.05.2018 19:57 Alter: 13 Tage

TVR-Läufer mit guten Einstand in die Bahnsaison

Beim traditionellen Christi-Himmelfahrts-Sportfest des TuS Köln rrh. im Stadion Köln-Höhenberg starteten vier Läufer vom TV Refrath running team mit einem guten Saisoneinstieg über 1500 m.


Der Deutsche 800 m Seniorenmeister Frank Weber hatte nur die Chance, an einem jungen Läufer

so lange dran zu bleiben, wie möglich. Dies gelang dem 52jährigen auch bis in die Zielkurve, dann

musste er abreißen lassen. Seine 1500 m Zeit von 4:35,67 min aus vollem Aufbautraining stellte

auch TVR-Coach Jochen Baumhof zufrieden. M40-Läufer Stephan Braun blieb mit 5:17,79 min nur

zwei Sekunden über seiner persönliche Bestzeit. Auch Karin Janz (W50) und Tanja Causemann

(W35) setzten mit 5:37,21 bzw. 5:48,21 min erste Duftmarken der noch jungen Saison.