Liz Roche und Manuel Skopnik beim Stadionlauf auf dem Podest

Wein, Weib und ein Halbmarathon AK-Sieg im Elsass
27. Juni 2022
4 Starts – 4 Medaillen bei LVN Senioren Meisterschaft
19. Juli 2022
Liz Roche und Manuel Skopnik beim Stadionlauf auf dem Podest

binary comment

Beim beliebten Stadionlauf in Köln-Müngersdorf waren auf allen drei DLV-vermessenen Distanzen Aktive vom TV Refrath running team erfolgreich am Start. Zuerst freute sich Isabella Pithan über 5 km über eine neue persönliche Bestzeit von 23:43 min und Platz zwei in der AK W35, sicherlich auch ein Verdienst von Vereinskollege und Pacemaker Klaus Lieth, der in der M50 ebenfalls Zweiter wurde. Björn Opitz finishte die 5 km nach 22:26 min als 5. der M45.

Über 10 km vertrat Liz Roche als Einzige die TVR-Farben und das mit Erfolg: die Irin belegte im Gesamteinlauf mit 42:28 min einen schönen dritten Platz (1.W45) kurz hinter den deutlich jüngeren besten Damen des Tages Anja Greifenberg (41:42) und Alexandra Arendt (41:45).

Mit 59:38 min blieb Manuel Skopnik über 10 Meilen knapp unter einer Stunde. Hinter dem klaren Sieger Marian Bunte (55:07) setzte sich der Bergisch Gladbacher gegen Uli Tisch-Rottensteiner durch, der nach 16,1 Kilometern nur 15 Sekunden hinter dem TVRler finishte und mit 55:53 min ebenfalls sub 60 min lief.

Foto: Egbert Dohm