Elena Görlich und Dieter Pütz auf dem Podium

TVR Läufer räumen beim EVL HM in Leverkusen ab – Doppelsiege über 5 km und bei den Regio-HM-Meisterschaften
13. Juni 2022
Sabine und Michael Singer finishen Indeland-Triathlon
14. Juni 2022
Elena Görlich und Dieter Pütz auf dem Podium

Am letzten Freitagabend hatte sich die Refratherin Elena beim 13. Horremer Abendlauf vorgenommen, über 5 km endlich schneller als 22:00 min zu laufen. Genau diese Zeit war sie Ende Mai beim 5k Race Day vor ihrer Haustüre gelaufen. Mit einem kontrollierten 4:20er Tempo lief sie in der Kolpingstadt als Gesamtzweite nach 21:39 min über die Ziellinie und freute sich zudem, dass sei zum ersten Mal bei einer Siegerehrung auf dem Treppchen stand. Über 10 km finishte Erik Bosgraaf nach 43:20 min. Der Niederländer im TVR-Trikot belegte in der M40 den zweiten Rang.

Dieter Pütz gewinnt die M60 beim Rhein-Ruhr-Halbmarathon in 1:29:15 Std

Es war relativ warm in Duisburg für die meisten Langstreckler. Dieter Pütz, ein starker Senior der M60-Klasse, gewann seine AK mit einer Siegerzeit von deutlich unter der 1:30er Marke. Mit 1:29:15 Std lag der Bergheimer, der seit Februar für das TV Refrath running team startet, über acht Minuten vor dem Zweiten.

Arthur Ralenovsky ärgert sich über ein Bummelrennen

So war das nicht geplant. Mit Rundenzeiten von je 70 Sekunden war das 1500m-Rennen beim Jump ´n Run Meeting in Dortmund deutlich hinter dem mit TVR-Coach Jochen Baumhof geplanten Renntempo auf eine Zielzeit von 4:15 min. Nach 1000 m lag Arthur Ralenovsky an Position vier und rund zehn Sekunden hinter dem Fahrplan. Trotz einer flotten 66er Schlussrunde war der 29jährige mit 4:20:64 min nicht zufrieden. Mit weiteren Starts über 800m und 1500m feilt Arthur weiterhin an seiner Grundschnelligkeit.