1500 m um 15.00 Uhr in Neuss – René Grass läuft erstmals eine DM-Quali

Der Königsforst-Marathon kann starten
4. September 2020
Jan Fitschen unterstützt Petition „Save the Events“
10. September 2020
1500 m um 15.00 Uhr in Neuss – René Grass läuft erstmals eine DM-Quali

Kleine und familiäre Sportfeste sind gerade in diesen außergewöhnlichen Zeiten besonders wichtig. So organisierten die Leichtathleten der DJK Novesia Neuss neben den Sprintdistanzen auch einen 1500 m Lauf. Gleich 5 AK-Läufer waren vom TVR running team am Start. Gleich drei M50-Läufer unterboten die 5-Min-Marke. Vorneweg stürmte René Grass mutig eine schnelle Auftaktrunde. Mit Kampfgeist und etwas Glück lief der 53jährige eine neue PB in 4:50,51 min und unterbot knapp um 49/100stel Sek die DM-Norm für die Deutschen Senioren-Meisterschaften 2021. Mit 1500 m Lauf Novize Frank Schröder 4:56,20/PB) und Heiko Wilmes (4:56,88) belegte das TVR running team die ersten 3. Plätze und der M50-Klasse. Christoph Fieberg (2.M55) finishte ebenfalls mit neuer persönlicher Bestzeit von 5:29,20. Die unverwüstliche Antje Wietscher ist in Form. Das beweis die Leichlingerin im TVR-Trikot mit einem starken Lauf im Alleingang. Mit 5:46,88 min belegt sie aktuell Platz 1 der Deutschen Bestenliste der AK W60. Karin Janz (W50) blieb mit 2:48,03 min beim Hachenburg Basalt-Meeting über 800 m unter 2:50 min.