Stimmungsvoller Jahresabschluss im Regen

Test für die Cross DM auf der Heide bestanden TV Refrath gewinnt in der Männerwertung den LVN-Regio Cross-Mannschaftstitel
7. Dezember 2021
Flash News: Marvin Jesinghaus rennt Halbmarathon-PB in Málaga
15. Dezember 2021
Stimmungsvoller Jahresabschluss im Regen

Letzten Sonntag trafen sich um 14.00 Uhr über 50 Mitglieder des TVR running teams unter Einhaltung der 2G-Regel zu einer kleinen Wanderung durch den Königsforst mit Kind und Kegel. So war es ein buntes Trüppchen, dass die von Doris ausgesuchte 5 km lange Strecke über den Tütberg, mit 212 hm höchster Berg des Königsforstes ,wanderte. Wichtig war allen, dass es mit 65 min eine Wanderung und kein Spaziergang von nur 59 min wurde …. Start und Ziel war das stimmungsvolle Forsthaus Steinhaus. Das Waldcafé hatte inzwischen die Feuerschale angezündet und Herr Linne backte zwei große Baumkuchen vor Ort. Bei selbstgebackenem Weihnachtsgebäck, Kaffee, Tee, Glühwein und Gerstenkaltschale wurde sich rege ausgetauscht und neue Mitglieder im TVR running team kennengelernt. Abteilungsleiter Jochen verteilte nach einer kurzen Ansprache mit einigen Anekdoten von TVR Urgestein Oskar jedem TVRler einen Weihnachtsgruß mit einem Gutschein als Dankeschön für eine erfolgreiche und spannende Saison 2021. Fast alle sind bis zum Ende geblieben, trotz es ungemütlichen Dauerregens. So war es fast dunkel, als der erste Outdoor-Jahresabschluss zu Ende ging.